EMBMV EMBMV

EMBMV: Neues über die Silberpreise Start 120

Hier befinden sich kurze Artikel über den Silberpreis seit Anfang 2015. Die Silberpreisartikel werden vom Mitglied @hbss verfasst und im Münzenforum Silberpreise veröffentlicht. Die neusten Silberpreis-Artikel befinden sich auf der letzten Seite.

Gross und klein beim Silber

Vom 03.11.2015, Autor @hbss:
Gross und klein beim Silber
So wird wohl kaum Silber auf Termin gekauft bei den Amateuren im Herbst 2015. Aber die Profis gehen zur Zeit voll rein in long und in short. Das ist auch kein Wunder. Denn wir haben Oktober und wenn es keinen Crash gibt, dann wird es boomen. Und heute ist der 3. November und alle Angst vor dem Oktobercrash ist verflogen. Und so wird wohl langsam aber sicher der Silberpreis wieder steigen. Denn eine Krise, die 2015 noch kommen sollte, auch die kann Silber nach oben treiben. Denn wenn Athen und auch Peking das Silber treiben, dann kann es Berlin schon lange.


Mehr unter:
www.boerse-online.de/...rem-optimistisch-1000880563

[nach oben]

Silber ist so genial wie nie

Vom 05.11.2015, Autor @hbss:
Silber ist so genial wie nie.
Do Nov 05 10:27:17 2015  ist es gerade und Silber ist auf einer Schiene, die so leicht zu berechnen ist wie nie. Und wenn Sie Angst haben, dann kaufen Sie long auf Silber mit grossem Hebel und kleinem Puffer als Versicherung. Und wie beim Gold geht es einfach nach unten und es gab eine Bullenfalle. Im Chart ist das ganz leicht zu sehen. Rumms geht es rauf und alle rufen 50 Dollar pro Unze Silber beim Silber und schon hat der Banker verdient. Und danach geht es einfach wieder runter. Und wo ist der Boden bei Silber? Bei 4 Dollar. Und wenn wir 4 Dollar als Basis nehmen und dann ist der Rest psychologische Übertreibung, die aber noch steigen kann. Und wenn Sie ganz allein sind, dann ist das gut so. Und so sehen Sie den Chart beim Silber und lassen Sie sich von niemand reinreden. Denn Silber ist legal handelbar im Sinne von Morales Pecunia. Denn weltweit wird nur auf den Dollar Silber und den Gold Chart gestarrt und das Reden ist egal. Ignorieren Sie beim Silber Gerüchte und News weil der Chart stimmt immer. Und wenn es noch so unklug klingt, der Chart stimmt immer weil sich die Mehrheit danach richtet und damit ist es so. Weil Sie sind die Minderheit am Silbermarkt oder kaufen Sie jeden Tag 10000 Tonnen an Silber? Und der Chart vom Silber sagt runter. Und dann im Herbst genau genommen im Beginn des Goldenen Oktober ruft jemand Crash und alle Welt kauft Silber, aber auch Gold und alle rufen, das war der Boden. Und jetzt geht es wie erwartet runter und wer die Paniker hat rufen lassen und den Chart sieht, der kauft seit Mitte Oktober Shortzeritifikate auf Silber und verdient auch heute Do Nov 05 10:28:51 2015  und deswegen so früh am Morgen wird das hochgeladen.

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Yellen und das Silber und alle Welt schaut zu.

Vom 07.11.2015, Autor @hbss:
Yellen und das Silber und alle Welt schaut zu.
Wie erwartet gab es die Rede aus den USA zu den Zinsen. Und wie erwartet gab es kein Geschenk. Und das ist für Börsianer ein Geschenk, wenn einfach die Erwartungen sich erfüllen. So hat die Welt der Börse auf die USA und die Zinsentscheidung gewartet. Und natürlich kann es immer wieder sein in der Welt der Wirtschaft, dass die USA in dieser Woche die Zinsen erhöhen wollten. Dann wäre der Chart beim Silber ganz anders verlaufen wie gestern. Aber die Erwartungen wurden erfüllt und die Silberhändler reagierten wie erwartet. Aber das kann morgen schon ganz anders sein.

Mehr unter:
www.feingold-research.com/...lber-im-yellen-schock/

[nach oben]

Silber kann nicht auf steigende Zinsen reagieren

Vom 10.11.2015, Autor @hbss:
Silber kann nicht auf steigende Zinsen reagieren
Silber geht nach unten und seitwärts schon seit vielen Monate. Und auch der Chart sagt aus, der Silberpreis entspricht der Realität an der Börse. Und nun wird es mit den USA weiter nach unten gehen sagen Foonds Mitarbeiter. Denn die USA wollen gar nicht Zinsen anheben, weil die Wirtschaft viel schwächer ist als in den Medien es veröffentlicht wird. Und deswegen wird und soll Silber weiter nach unten gehen, solange in den USA die Zinsen unten bleiben. Denn wenn die Zinsen unten bleiben wird auch weiterhin kein Mensch Silber verkaufen. Und im November 2015 wird Silber verkauft.


Mehr unter:
www.foonds.com/article/35236//fullstory

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Silber rettet Anleger vor dem Zusammenbruch

Vom 12.11.2015, Autor @hbss:
Silber rettet Anleger vor dem Zusammenbruch
So ist Silber der sichere Hafen. Denn bald sollen alle Devisen wertlos sein. Nicht nur eine Meinung ist das. Goldseiten sieht das so wie es auch die Zinswelt sieht. Zinsen gibt es nicht und so ist Silber wertlos. Aber irgendwann werden die Druckereien der Nationen nicht mehr mitkommen, neue Dollars oder Yen oder Euros zu drucken. Dann wird Silber den Markt übernehmen. Denn auf ein ewiges Zinstal wie jetzt wird wohl bald die Inflation folgen. Und dann hat man Sachwerte wie Silber in der Hand und Silber ist überall auf der Welt und gerade in der Krise wertvoll.



Mehr unter:
www.goldseiten.de/...-und-Silber-bester-Schutz.html

[nach oben]

Silber ist unten und wird nach oben gehen

Vom 14.11.2015, Autor @hbss:
Silber ist unten und wird nach oben gehen
Das Tief hat gehalten. Obwohl Silber auf den ersten Blick keine Freude im Chart macht, Silbernews ist da ganz anderer Meinung. Silbernews geht davon aus, Silber will im Preis nach oben. Und das Tief hat gehalten. Denn die Angsthasen, so Silbernews haben ihr Silber verkauft. Ende Oktober kam eine Hausse bei Silber in den Markt und trieb den Preis nach oben. Und dann haben viele Anleger die Nerven verloren und ihr Silber verkauft. Und wenn das Tief durchbrochen worden wäre nach unten, dann würde Silber jetzt billiger werden. Weil aber das Tief hielt, deswegen wird Silber jetzt wieder nach oben gehen.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...technische-analayse-zu-silber

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Silberminen sind im Minus

Vom 17.11.2015, Autor @hbss:
Silberminen sind im Minus
So hat der Silberanleger auch die Silberminen im Auge. Denn wenn die Silberminen grosse Gewinne machen, dann steigen auch die Silberpreise. Und auch diesmal ist es richtig. Silber und Silberminen verhalten sich parallel. Wer anstatt Silberbarren sich lieber Aktien von Silberminen kauft, der bekommt Zinsen in Form von Dividenden und die Aktien werden massiver steigen in der Silberhausse als Silber selbst. Und wenn der Silberpreis steigt, dann machen die Minen automatisch mehr Gewinn. Denn jede Silbermine hat auch ein grosses Silberlager. Und das wird beim steigenden Silberpreis jeden Tag wertvoller.


Mehr unter:
www.wallstreet-online.de/...stic-verringert-verlust

[nach oben]

Silber ist viel zu billig

Vom 19.11.2015, Autor @hbss:
Silber ist zu viel zu billig
Wer sich den Markt für Silber anschaut, der sieht, Silber ist viel zu billig. Allein die Zahlen von Anfrage und Nachfrage nach Silber passen nicht. Denn immer noch ist die Nachfrage nach Silber grösser als das Angebot. Und immer noch wird Silber immer billiger. Und auch als die Autoindustrie noch boomte, Silber wurde billiger. Und wenn wir uns den Chart von heute beim Silber anschauen, das riecht nach Schiebung. Denn innerhalb weniger Augenblicke ist Silber um mehr als 1 % nach oben geschossen. Und das heisst, es ist Angst im Markt. Und jemand will den Preis drücken.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...-silber-da-stimmt-etwas-nicht

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Silber geht unter 14 Dollar pro Unze

Vom 21.11.2015, Autor @hbss:
Silber geht unter 14 Dollar pro Unze
So ist die Frage, wo wird Silber hingehen nach den Unruhen der letzten Tage. Denn so ein Sturm hat eigentlich eine Hausse im Gefolge. Denn so massiv sollte sich Silber eigentlich nicht verändern. Aber der Chart ist anders zu lesen. Silber wird in den nächsten Tagen unter 14 Dollar pro Unze Silber gehen. Und damit zeigt der Chart nach unten. Und so war dann auch im Oktober wie auch erwartet der kleine Boom eine Bullenfalle. Und so ist auch im Chart zu sehen, beim Silber gibt es im Moment also im Herbst 2015 keine Impulse nach oben zu gehen.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...rktes-ist-in-greifbarer-naehe

[nach oben]

Immer mehr Silber kommt auf den Markt.

Vom 24.11.2015, Autor @hbss:
Immer mehr Silber kommt auf den Markt.
In den letzten drei Jahren kommt zwar immer mehr Silber auf den Markt, aber die Nachfrage ist noch mehr gestiegen. Und so ist die Frage, warum der Silberpreis fällt und die Nachfrage nach  Silber steigt. Und auch immer mehr Silber kann nicht mehr gekauft werden, weil der Markt leer ist. Wenn wir aber in die Vergangenheit schauen, dann ist das nichts Neues, dass die Angebote beim Silber von der Nachfrage übertreffen werden. Und trotzdem geht der Silberpreis nicht nach oben. Und so kann es sein, dass ein grosser Silbertrader die Situation nutzt, um aus seiner Sicht billig Silbergeschäfte durchzuziehen und damit den Markt zu beeinflussen.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...-in-folge-mit-angebotsdefizit

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Silber ist besser als Optionen auf Silber

Vom 26.11.2015, Autor @hbss:
Silber ist besser als Optionen auf Silber
Silber kann der Anleger in Form von Barren kaufen und in Form von Papier. Mit Papier sind Zertifikate und Aktien und andere Berechtigungen zum Bezug von Waren wie zum Beispiel gemeint. Und im Moment gibt es beim Silber eine interessante Entwicklung. So kaufen die Banken und Fonds und die grossen Anleger kein Papiersilber mehr sondern Barren. Und das ist deswegen interessant, weil Banken normalerweise zu Papiersilber greifen, weil das billiger ist und leichter zu traden. Und wenn nun auch die Banken die Optionen sein lassen und fast nur noch Silberbarrren kaufen, dann sollte der kleine Anleger nicht gegen diesen Strom schwimmen.


Mehr unter:
www.goldseiten.de/...ier-Silber~-Das-Ende-naht.html

[nach oben]

13,50 Dollar pro Unze Silber sind das Ziel.

Vom 28.11.2015, Autor @hbss:
13,50 Dollar pro Unze Silber sind das Ziel.
Wachsweich aber doch bestimmt entscheidet sich das Team von Silbernews, die Prognose für Silber nach unten zu lenken. Und so sei eher mit 13,50 Dollar pro Unze Silber zu rechnen als eine Hausse beim Silber in Richtung 20 Dollar pro Unze Silber. Und wer den Chart sieht, der stimmt zu. Der Chart zeigt nach unten. Und wer langfristig denkt, der sieht auch nur Silber wird billiger. Und wo ist im Chart ein Hauseimpuls zu sehen? Den letzten Aufschwung beim Silber gab es im Oktober 2015 und das ist schon eine Zeitlang her. Denn der Silberanleger denkt jetzt an Silvester.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...silber-ausbruch-oder-einbruch

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Silber auf dem Tiefskurs und wie wird es weiter gehen

Vom 01.12.2015, Autor @hbss:
Silber auf dem Tiefskurs und wie wird es weiter gehen
Silber auf 13 Dollar. Sowas wie ein Alptraum für den Anleger in Silber. Und dann ist es passiert. Wenn auch nur kurz ist Silber unter die Marke von 14 Dollar pro Unze Silber gefallen. Dann ist Silber aber wieder gestiegen. Und was ist nun zu erwarten? Silber ist in Tiefen vorgestossen und sofort ging es wieder nach oben. So kann es ein Panikverkauf gewesen sein. Jemand hat Silber in grossen Mengen verkauft und keine Bank wollte das Silber kaufen. Und so ist  Silber kurzfristig in ein Loch gefallen und sobald der Markt das gemerkt hat, dann ist das billige Silber gekauft worden und Silber wird und wurde wieder teurer.


Mehr unter:
www.finanzen.net/...restief-zum-Wochenstart-4619919

[nach oben]

Silberumsatz sinkt bei Perth

Vom 03.12.2015, Autor @hbss:
Silberumsatz sinkt bei Perth
Silber wird weniger verkauft. Und dann wird aber auf den Märkten mehr an Münzen aus Silber verkauft. Wie passt das zusammen? Der Silberpreis fällt und dann wird auch weniger Silber gekauft. Und das passt sehr gut zusammen laut der Logik der Börse. Aber warum werden nun mehr Münzen gekauft? Weil Silber so billig ist. Und nun steht Weihnachten vor der Tür und der Familienvater sieht, Silbermünzen wie Panda oder Eagle sind so billig wie nie, also wird 2015 viel Silber als Weihnachtsgeschenk gekauft. Und auch der kluge Börsianer weiss: Silbermünzen sind immer und für jeden das ideale und praktische Weihnachtsgeschenk.


Mehr unter:
www.goldseiten.de/...er-Perth-Mint-im-November.html

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Silber lohnt den Kauf

Vom 05.12.2015, Autor @hbss:
Silber lohnt den Kauf
Nicht nur die Preisentwicklung in dieser Woche beim Silber sondern die Beliebtheit vom Silber bietet immer wieder den Kauf von Barren an. So kann man laut Silbernews  nichts falsch machen, wenn man Silber kauft. So ist es lohnend, jeden Monat sich einen Barren zu kaufen. Denn wenn man sich nicht so gut auskennt und nicht weiss, wie sich der Silberpreis 2016 und danach entwickeln wird, dann ist die sicherste Lösung, jeden Monat Silber zu kaufen. Denn durch den Cost Average Effekt erhalten Sie mehr Silber wenn Silber mal billig ist. Und wenn Sie das regelmässig tun, dann machen Sie Gewinne mit Silber, auch wenn der Silberpreis jahrelang stagnieren sollte.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...lternative-anlagemoeglichkeit

[nach oben]

Silber ist nicht mehr zu halten seit Freitag

Vom 08.12.2015, Autor @hbss:
Silber ist nicht mehr zu halten seit Freitag
Seit Freitag geht Silber nur noch nach oben. Und Silbernews hat den Chart untersucht. Und das Ergebnis dürfte die Bullen beim Silber erfreuen. Denn Silber soll laut Chart noch in dieser Woche die Marke von 15 Dollar pro Unze Silber hinter sich lassen. Anders als im Oktober gibt oder gab es diesmal einen richtigen Ausbruch. Und wieder mal haben die Zinsen das Silber nach oben bewegt. Und so ist auch in Zukunft von der Rentenfront mit viel Aufregung zu rechnen und das wird auch massive Einflüsse auf den Silberpreis haben. Und da wir Dezember haben, kann das auch der Beginn der Jahresendrallye sein.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...ber-punktsieg-fuer-die-bullen

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Silber will unter 14 Dollar pro Unze

Vom 12.12.2015, Autor @hbss:
Silber will unter 14 Dollar pro Unze
Silbernews sieht den Preis für das Silber nach unten  gehen. Und wenn wir dann in die Realität gehen und an der Börse heute schauen, die Prognose stimmt. So kann es sein, wenn Silber nun wieder unter die 14 Dollar pro Unze soll, dass es hier um Gewinnmitnahmen geht. Denn Silber war schon deutlich billiger. Aber wenn wir uns den Chart vom Oktober beim Silber anschauen, dann will eigentlich Silber auch unter die 13 Dollar pro Unze Silber. Und so ist der Chart wohl eher auf dem Weg nach unten und der Weg nach oben Anfang Dezember war einfach nur eine Bullenfalle.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...-technische-analyse-zu-silber

[nach oben]

Keine Krise beim Silber auch wenn Aktien schwanken

Vom 15.12.2015, Autor @hbss:
Keine Krise beim Silber auch wenn Aktien schwanken
So ist es fast panisch am Aktienmarkt im Herbst 2015. Auch bei den Devisen tobt es. Und so war es gar nicth so überraschend und das trat dann auch ein, dass auch Silber sich verbilligte. Und nun ist die Frage, haben wir eine Krise beim Silber oder eine Krise bei den Aktien, die nur Silber auch berührt hatte? Und so schauen wir auf den Kurs von VW und auf den Kurs von Dollar und Yen und dann auf den Kurs von Silber. Und dann sehen wir. Silber hat nur die Probleme von Aktien und Euro nachgemacht. Aber selbst hat Silber im Herbst 2015 keinen eigenen Drang nach unten.


Mehr unter:
www.goldseiten.de/...bulenzen-kein-Krisenmodus.html

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Ratio Gold - Silber sieht gut aus für Silber

Vom 17.12.2015, Autor @hbss:
Ratio Gold - Silber sieht gut aus für Silber
Viele Edelmetallhändler kaufen nicht Silber, wenn es billig ist, sondern wenn der Silberpreis in einer bestimmten Proportion zum Goldpreis steht. Das wird Goldpreis - Silberpreis - Ratio genannt. Und die erfolgreichen Edelmetallhändler, die damit Geld verdienen, arbeiten nach folgendem Prinzip, das seit Jahrhunderten funktioniert, und auch ausführlich im Internet bei den Börsenfans diskutiert wird. Die These lautet, und die hat auch in den letzten 1.000 Jahren funktioniert: Silber und Gold gehören zusammen, jedenfalls beim Preis. Und so funktioniert das System. Der Silbermetallhändler beobachtet den Abstand zwischen dem Gold- und dem Silberpreis. Und wenn der Abstand zu gross wird, dann wird Silber gekauft. Weil der Silberpreis kehrt immer wieder zum Goldpreis zurück. Jedenfalls hat er das in der Vergangenheit immer getan.


Mehr unter
www.silbernews.com/...53-16-12-15-gold-silber-ratio

[nach oben]

Silbermünzen werden gekauft

Vom 19.12.2015, Autor @hbss:
Silbermünzen werden gekauft
Weltweit überschlagen sich die Nachrichten. Immer mehr Silbermünzen werden gekauft. Ist das der Weihnachts Boom? Ist das der Jahresend Boom? Ist das ein Zeichen, dass Silber nun wieder teuer wird? Leider hat wohl diese Nachricht den gegenteiligen Sinn. Denn die Menschen kaufen wohl Silber in Massen, weil es billig ist. So deutet eher der Ansturm auf Silbermünzen auf einen fallenden Silberpreis hin. Denn wenn die Nachfrage nach Silberschmuck angeschwollen wäre, dann hätte das andere Konsequenzen für den Silbermarkt. Natürlich wäre es schlechter, wenn 2015 keine Silbermünzen mehr gekauft werden.


Mehr unter:
www.goldseiten.de/...eicht-2015-Verkaufsrekord.html

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Zur Edelmetall-Verwaltung