EMBMV EMBMV

EMBMV: Neues über die Silberpreise Start 60

Hier befinden sich kurze Artikel über den Silberpreis seit Anfang 2015. Die Silberpreisartikel werden vom Mitglied @hbss verfasst und im Münzenforum Silberpreise veröffentlicht. Die neusten Silberpreis-Artikel befinden sich auf der letzten Seite.

Bären saugen immer mehr Silber in sich hinein

Vom 13.06.2015, Autor @hbss:
Bären saugen immer mehr Silber in sich hinein
Und so sagt Silbernews das, was alle sagen. Nur die Bären in Silber werden reich. An der Börse werden die Anleger Bären genannt, die auf fallende Kurse beim Silber wetten also Termingeschäft auf short kaufen. Und sie bewegen seit Monaten Silber nach unten. Und wer den Chart von dieser Woche sieht, der erkennt, Silber geht immer nur nach unten. Schauen wir uns den Chart über ein Jahr an, auch da will Silber nur nach unten. Und so kann es nach Meinung der Masse nur einen Weg geben. Silber wird noch billiger werden. So soll die Silberkrise erst vorbei sein, wenn Silber mehr als 17 Dollar wieder kosten sollte.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...ilber-weitere-verluste-drohen

[nach oben]

120 Millarden Dollar zahlen die Banken ohne Skrupel

Vom 16.06.2015, Autor @hbss:
120 Millarden Dollar zahlen die Banken ohne Skrupel

Ohne Widerstand wird bei Betrug an der Börse gezahlt. So manipulieren die Banken den Silberpreis und kassieren dafür. Zwar wird immer wieder abgestritten, dass Banken in den Börsenkurs von Silber eingreifen würden, aber die gigantischen Strafzahlungen der Grossbanken belegen das Gegenteil. Denn keine Bank würde Strafe an den Staat zahlen, wenn die Bank unschuldig wäre. Und allein die zahlen zeigen das Ausmass. Denn die Banken zahlen ja nur gern ihre Strafen, wenn sie vorher ein vielfaches nicht an ihren Kunden verdient haben. So ist die Strafe billiger für die Banken als ehrlich zu sein.




Mehr unter:
www.goldseiten.de/...eich-zur-Silberproduktion.html

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Wie lange wird die Ruhe vor dem Sturm beim Silber noch dauern?

Vom 18.06.2015, Autor @hbss:
Wie lange wird die Ruhe vor dem Sturm beim Silber noch dauern?
Silber geht abwärts. Und so hat Silbernews die Welt abgegrast. Und nichts gefunden. Und so soll es nur eine Hoffnung für den Silberpreis geben: Athen verlässt den Euro. Aber das wird wohl nicht passieren. Und es ist auch nicht sicher, ob Griechenland den Silberpreis steuern kann. Und dann ist die Frage, was machen die USA. Und von dort kann es keinen Impuls geben. Niemand rechnet damit, dass die USA die Zinsen anheben werden. Denn der Euro ist noch nicht stark genug. Falls aber der Euro noch viel stärker werden sollte, dann werden erst die USA mit den Zinsen ihre Währung wieder nach oben steuern und Silber wird stabil bleiben.


Mehr unter:

www.silbernews.com/...-06-15-die-ruhe-vor-dem-sturm

[nach oben]

Silber gerät in rauhe Gewässer

Vom 20.06.2015, Autor @hbss:
Silber gerät nun in die rauhen Gewässer und Sie sollten sich einen Sicherheitsgurt besorgen. Chart-Mässig sind die Fachleute seit gestern in Aufregung, Sa Jun 20 12:29:12 2015 ist jetzt und heute, in noch mehr in Aufregung sind am Wochenende wegen dem Silberchart. So bildet sich ein Dreieck. So gehen wir davon aus und auch die Fachleute, entweder wird Silber, was unwahrscheinlich aber möglich ist, massiv einbrechen nach unten also sich verbilligen. Oder es wird einen Befreiungsschlag oder mehr beim Silber nach oben geben. Der Chart zeigt nur noch an unten und gestern gab es weltweit einen Reisenpanikverkauf, dass Ruhe nicht mehr möglich ist. Es kann nur noch Angst vor dem Ausbuch im Chart geben.

Mehr unter:
www.silbernews.com/...trend-triff-auf-abwaertstrend

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Charts zeigen dem Silber den Weg nach unten

Vom 23.06.2015, Autor @hbss:
Charts zeigen dem Silber den Weg nach unten
Wer sich die Charts beim Silber anschaut, dann zeigen sie alle nach unten. So nach unten, egal aus welcher Sicht, dass man sich Shortpositionen in Silber sichern sollte. Denn Silber kann nur noch billiger werden laut den Charts. Und auch aus der Wirtschaft gibt es keine Nachrichten, die Silbe ermutigen könnten, nach oben zu steigen. So sehen die Charts beim Gold eher negativ oder neutral aus. Aber die Charts beim Silber zeigen nur nach unten. Das ist auch kein Wunder, denn Silber ist in der Vergangenheit nur billiger geworden, deswegen zeigen auch alle Charts nach unten.


Mehr unter:
www.goldseiten.de/...arts-fuer-Silber-und-Gold.html

[nach oben]

Silber ist auf dem Weg zum Zusammenbruch

Vom 25.06.2015, Autor @hbss:
Silber ist auf dem Weg  zum Zusammenbruch
Der Chart sagt es und alle Fachleute sagen es, es gibt keine Hoffnung mehr beim Silber und Silber kann nur noch zusammenbrechen. So ist auch die Meinung von Goldseiten.de. Und argumentiert wird nicht mit dem Chart sondern mit den News. So gebe es immer wieder gute News für Silber, dann steigt auch Silber ein wenig an und dann fällt der Preis wieder nach unten. Und das heisst, hier wird Silber verkauft. Und solange immer wieder grosse Positionen an Silber verkauft werden, kann Silber nur billiger werden. Und immer mehr Anleger verlieren die Nerven und verkaufen auch ihr Silber und sabotieren so den Silberpreis.

Mehr unter:



www.goldseiten.de/...dem-Weg-zum-Zusammenbruch.html

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Aus dem Chaos wird Silber als Hausse hervorsteigen

Vom 27.06.2015, Autor @hbss:
Aus dem Chaos wird Silber als Hausse hervorsteigen
So ist die Meinung von Silbernews in Bezug auf den Chart. Denn es sieht so schlimm aus, es kann nur noch beim Silber nach oben gehen. Nachdem Silbernews viel Geld verdient hat mit Shortpositionen beim Silber, so wird nun gedreht. Die Meinung von Silbernews ist gewechselt von Baisse auf bullisch. Und das ist eine Wende. Wenn also Silber wie vorrausgesagt am Boden von 15,50 Dollar pro Unze Silber Halt finden wird, dann wird in jedem Fall nach Meinung von Silbernews danach Silber nach oben drehen. Denn inzwischen wären auch die Manipulationen aus dem Markt gedrängt worden.

Mehr unter:

www.silbernews.com/...-technische-analyse-zu-silber

[nach oben]

Was hat der Preis von Zigaretten mit dem Wert von Silber zu tun?

Vom 30.06.2015, Autor @hbss:
Was hat der Preis von Zigaretten mit dem Wert von Silber zu tun?
Wer sich im Jahr 1995, das ist gar nicht so lange her, es sich überlegt hätte, nicht jeden Tag eine Schachtel Zigaretten zu kaufen, sondern das Geld in Silber anzulegen. Und so hätten Sie dann in Silber mehr als 50 000 Dollar auf dem Konto. Hätten Sie jeden Tag auf zwei Schachteln Zigaretten verzichtet und das Geld lieber in Silber angelegt, dann hätte Ihr Konto bis zu 300 000 Dollar erreichen können. Und Sie müssen auch gar nicht mit dem Rauchen aufhören. Und Sie können auch Nichtraucher sein. Wenn Sie jeden Tag ein paar Euro weglegen und dafür Silber kaufen, dann werden Sie auch in ein paar Jahren ein Vermögen Ihr eigen nennen.

Mehr unter:

www.goldseiten.de/...n-oder-3.275-Unzen-Silber.html

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Silber steht vor dem Verkaufssignal im Chart

Vom 02.07.2015, Autor @hbss:
Silber steht vor dem Verkaufssignal im Chart
So werden die Börsianer seit 2013 bis heute im Jahr 2015 nicht aufhören, Silber zu loben und aufrufen, Silber zu kaufen. Und Silber wird immer billiger. 15,45 Dollar pro Unze Silber soll laut Silbernews die Marke sein, an der sich die Zukunft von Silber entscheidet. Denn wenn Silber heute oder morgen also in dieser Woche diese Barriere durchbrechen sollte, kurz vor der Wahl in Athen, dann müsste laut den Fachleuten bei den Charts Silber massiv einbrechen und vielleicht auch die 14 Dollar Marke pro Unze Silber reissen. Dann wird Silber erst richtig billig werden und die Anleger müssen neu kalkulieren.

Mehr unter:


www.silbernews.com/...rkaufssignal-gold-unter-druck

[nach oben]

Silberanleger bekommen immer mehr Angst.

Vom 04.07.2015, Autor @hbss:
Silberanleger bekommen immer mehr Angst.
Der Chart im Silberchart hat einen Doppelboden gebildet. Und die Charttechniker sind sich einig, in 9 Monaten oder vorher wird der Silberkurs seine langweilige Bahn und Silberpreis wird explodieren. Aber nach oben oder unten das ist offen. Also die Fachleute sagen in einfachen Worten: Der Chart hat so viel Langeweile und Druck aufgebaut, wird und muss ausbrechen. Erst recht wenn der Silberpreis in den nächsten Wochen den Doppelboden bestätigt, dann kann es noch mehr abgehen. Und es ist unklar in der jetzigen Formation vom Chart, ob Silber nach oben ausbrechen wird oder unter 10 Dollar pro Unze Silber fallen wird. Die Fachleute gehen von Hausse aus.


Mehr unter:

www.goldseiten.de/...en-unruhige-Zeiten-bevor-.html

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Der Chart im Silber ist ein Alptraum für jeden Bullen

Vom 07.07.2015, Autor @hbss:
Der Chart im Silber ist ein Alptraum für jeden Bullen
Dafür tanzen die Bären im Silber seit letzten Mittwoch auf den Tischen vor Begeisterung. Di Jul 07 17:07:53 2015  ist heute und es geht noch weiter. Der Chart zeigt auf Griechenland. Das ist symbolisch gemeint. Denn genau seit einer Woche geht der Chart genau mit dem Mut zum Euro. Wenn jemand sagt, Euro gut, dann fällt Silber. Und wenn einer sagt, Euro kaputt dann steigt Silber. Also die News anmachen und kassieren. Es wird wohl noch drei Tage so weiter gehen.


Mehr unter:
www.goldseiten.de/...h-wie-vor-schrecklich-aus.html

[nach oben]

Zittern beim Silber ist auch eine Möglichkeit

Vom 09.07.2015, Autor @hbss:
Zittern beim Silber ist auch eine Möglichkeit
Die Fachleute von finanzen.net haben gar keine Prognose für das Silber. Das sieht so aus, als hätten sie Silberbarren gehortet, und warten auf den Aufschwung. Denn anders ist die Prognose ja nicht zu verstehen. Zur Zeit verdienen die Bären prächtig am Silber und die Fachleuten von den Banken empfehlen, noch ein wenig zu warten, und dann billiger in Massen Silber zu kaufen. Und so sieht es auch aus. Silber schüttelt wohl alle Angsthasen ab und wenn es dann am Boden ist, dann wird Silber langsam teuer werden. Denn wir sind in einem typischen Bärenmarkt. Das kann jeder Chartist auch sehen.


Mehr unter:
www.finanzen.net/...olgreich-zurueckerobert-4421786

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Chinesische Aktien werden den Silberpreis bestimmen

Vom 11.07.2015, Autor @hbss:
Chinesische Aktien werden den Silberpreis bestimmen
Aktuell bestimmt der Chinesische Aktienmarkt ganz klar den Silberpreis. Und der tendiert sehr nach unten. Da im Moment die Nachfrage nach Rohstoffen in China sehr schwach ist, hat das natürlich seine Auswirkungen auch auf Silber. So kann nun der Silberinteressent nur hoffen, dass sich das Verhalten des Chinesischen Aktienmarktes wieder einpendelt und auf stabilen Boden kommt. Sonst könnte der Silberpreis auf 14,50 US Dollar pro Unze fallen, oder sogar noch weniger. Also heisst es nun, noch eine Weile den Atem anhalten, und zusehen, ob aus China wieder eine stärkere Nachfrage nach Rohmaterialien kommt, und somit auch der Silberpreis wieder steigt.

Mehr unter:
www.silbernews.com/...m-chinesischen-aktienmarkt-ab

[nach oben]

Silber wird wohl auf 14 US Dollar pro Feinunze hinuntergehen

Vom 14.07.2015, Autor @hbss:
Silber wird wohl auf 14 US Dollar pro Feinunze hinuntergehen
Silber ist momentan in aller Munde. Wenn man sich die Charts seit Februar 2015 ansieht, fällt auf, dass der Kurs kontinuierlich nach unten geht. Der Chart um Silber steht so schlecht jetzt doch, dass Silber wohl auf 14 US Dollar pro Feinunze fallen wird. Wenn man mit Silber handelt, ist es also ratsam, sich auf die fallenden Zahlen einzustellen und damit zu kalkulieren. Immer wieder bricht der Kurs nach oben aus, doch im Gesamtüberblick ist deutlich der Abstieg zu sehen. Man sollte sich also nicht täuschen lassen, durch Aufschwung der Linie, denn wie gesagt, allein seit Februar 2015, ist doch der stetige Abstieg deutlich.



Mehr unter:
www.silbernews.com/...hlausbruch-mahnt-zur-vorsicht

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Wie konnte Silber nur so hässlich werden?

Vom 16.07.2015, Autor @hbss:
Wie konnte Silber nur so hässlich werden?
Diese Frage stellen sich in den letzten Jahren alle Anleger von Silberbarren. Denn seit Jahren wird Silber immer wertloser. Und auch von den Banken gibt es keinen Trost. Denn sie sagen genau das vorraus, was nun auch im Silberchart zu sehen ist. So hiess es und so war es auch, dass Silber von 20 Dollar pro Unze Silber nach unten gehen würde. Und das tut es auch. Der Chart geht geradezu wie aus dem Lehrbuch nach unten. Und die Fachleute sind immer noch im recht. Denn erst wenn Silber Boden gefunden hat, und der liegt tiefer, da sind sich alle einig, dann wird Silber teuer werden.


 

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...ilber-haessliches-Silber-.html

[nach oben]

Silber verkaufen und das Geld in Gold anlegen oder besser nicht

Vom 18.07.2015, Autor @hbss:
Silber verkaufen und das Geld in Gold anlegen oder besser nicht
Zur Zeit schauen die Anleger in Silber voller Panik auf den Chart. Und was tun die Profis? Die Profis verkaufen ihr Gold und kaufen Silber. Und die Amateure verkaufen ihr Silber und kaufen Gold. Und ist das Argument. Silber wird billiger und die Zeit ist vorbei und Gold wird immer hot sein. So reden die Laien. Die Banker und Profis sehen das ganz anders. Sie sagen: Gold und Silber verfallen und wenn also morgen Gold teuer wird, dann wird auch Silber teuer. Automatisch. So sagen die Banker. Weil aber Silber einen besseren Hebel hat als Gold, dann ist im Haussefieber mit Silber mehr zu verdienen als mit Gold.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...292-18-07-15-gold-oder-silber

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Und so wird Silber ganz brav im Kanal bleiben.

Vom 21.07.2015, Autor @hbss:
Und so wird Silber ganz brav im Kanal bleiben.
Und so gehen die Fachleute weiterhin davon aus, Silber wird weiter fallen und dann erst werden die Bullen kommen. So erwarten die Fachleute an der Börse Kurse von 10 Dollar pro Unze Silber und dann erst wird Silber nach oben gehen. Und wer sich den Chart ansieht, der kann das nur bestätigen. Silber geht immer brav nach unten. In den letzten Monaten ist auch Silber brav den Anlageempfehlungen gefolgt. Und so wird Silber weiterhin sich verbilligen. Und so wird jeder Chartist auf der Welt den Silberpreis fallen sehen und erstmal keinen Grund finden, bullish in Silber zu gehen.

Mehr unter:
www.silbernews.com/...-21-07-15-silber-lebenslinien

[nach oben]

11 oder 19 Dollar, bei Silber wird die Wahl ganz leicht

Vom 23.07.2015, Autor @hbss:
11 oder 19 Dollar, bei Silber wird die Wahl ganz leicht
Ariva geht davon aus, dass Silber erstmal nach unten fallen wird. Und weil die Barriere bei 15 Dollar pro Unze Silber liegt, deswegen geht es nun nach unten. Denn die sichere Barriere oder der sichere Boden im Chart ist gebrochen. Und nun wird jeder Anleger in Silber sein Silber verkaufen. weil der Chart weltweit zu sehen ist. Und so ist die Frage, wann wird Silber wieder teuer oder teurer werden. Der Chart sagt, erst wenn Silber den Preis von 19 Dollar pro Unze Silber üherschreitet, dann werden die Bullen wieder Silber kaufen und nach oben treiben.

Mehr unter:
www.ariva.de/...steht-Einiges-auf-dem-Spiel-5430447

[nach oben]

Edelmetalle und Münzen kostenlos verwalten

Fachleute in aller Welt diskutieren gegen den Silberchart

Vom 25.07.2015, Autor @hbss:
Fachleute in aller Welt diskutieren gegen den Silberchart
Wenn man die Edelmetallnachrichten ein wenig verfolgt hat in den letzten Wochen, wird einem ein interessanter Punkt beim Silber auffallen. Jeder Chart, das bedeutet Fakten, Realität, zeigt, dass Silber schon seit längerem nach unten fällt. Aber, in nahezu jeder Zeitung, die sich mit dem Thema befasst, z.B. silbernews.com, wird die Stärke von Silber betont und dass demnächst klare Aufwärtstrends zu verzeichnen sein werden. Das Interessante ist, dass die Realität, der Chart, eindeutig ist, und ganz eifrig dagegen argumentiert wird. Also, alle schreiben Long Long Long, und weisen nur in kleinen Randnotizen darauf hin, dass der Chart noch abwärts zeigt, aber bestimmt ganz bald nach oben geht.


Mehr unter:
www.silbernews.com/...-technische-analyse-zu-silber

[nach oben]

Mehr als 30% mehr an Silber nach Indien

Vom 28.07.2015, Autor @hbss:
Mehr als 30% mehr an Silber nach Indien
Um mehr als 30% steigen zur Zeit die Importe von Silber nach Indien an. Und das ist neu, das Silber wird nicht für das Auto gekauft. Denn die Profis unter den Silberanlegern sehen Silber als Autometall. Werden viele Autos verkauft, dann steigt auch der Preis für das Silber ist die Logik der Silberbullen. Aber in Indien gibt es einen anderen Silbermarkt. Denn vor allem für die Elektronik wird dort viel Silber gekauft und auch verbraucht. Und wenn Sie das mal ganz nüchtern sehen: 30% sind fast ein Drittel und so gigantisch ist der Silberkonsum in Indien angestiegen.






Mehr unter:

www.goldseiten.de/...rimporte-nehmen-weiter-zu.html

[nach oben]

Goldmünzen und Silbermünzen in Auktionen kaufen

Zur Edelmetall-Verwaltung